Skip to main content

Laufbeschichtung-Set

Die nanogun Laufbeschichtung ist ein hochwirksames Beschichtungsmaterial auf Basis der chemischen Nanotechnologie. Die Beschichtung verleiht dem Innenlauf eine extrem harte und sehr dünne Schutzschicht (ca. 150 Nanometer). Die Qualität der Läufe wird langfristig verbessert, da die nanogun Laufbeschichtung den Lauf vor Ablagerungen und Kratzern schützt. Die Beschichtung gleicht die in jedem Innenlauf vorhandenen Unebenheiten aus und macht den Innenlauf extrem glatt. Dadurch wird die Anhaftung von Kunststoff- und Aluminium-Abrieb der BBs nahezu verhindert, es können sich keine Ablagerungen mehr festsetzen. Die nanogun Laufbeschichtung eignet sich im Besonderen für enge Maßläufe. Durch die extrem dünne Schutzschicht können sich keine Schmutzpartikel mehr festsetzen, wodurch die BBs optimal durch den Lauf geführt werden. Dies führt zu einer langanhaltenden Verbesserung der Präzision und Treffsicherheit. Die nanogun Laufbeschichtung ist hervorragend geeignet für jede Art von Innenlauf (Edelstahl, Chrom, Messing, Aluminium) und kann auch auf bereits bespielte Läufe aufgetragen werden. 

Vorteile der nanogun-Laufbeschichtung: 

  • Anhaftung des Abriebs der Kunststoff,- Aluminium- und Bio-BBs wird nahezu verhindert ->dadurch langanhaltende Verbesserung der Präzision und Treffsicherheit
  • Schutz des Innenlaufs vor Ablagerungen, Kratzern und Korrosion durch Feuchtigkeit ->langfristige Verbesserung der Qualität der Läufe
  • Konstante Mündungsgeschwindigkeit
  • Für alle Lauf-Arten geeignet (Edelstahl, Chrom, Messing, Aluminium)
  • Besonders geeignet für enge Maßläufe
  • Für neue und bereits bespielte Läufe
  • Beschichtung kann jederzeit erneuert bzw. wiederholt werden
  • Raue Läufe können mehrfach beschichtet werden um die Unebenheiten auszugleichen

 

nanogun Laufbeschichtungs-Set
Inhalt: 100ml Lauf-Reiniger, 5ml Lauf-Beschichtung, 20 VFG-Filze 6mm, 1 Wollwischer 4,5mm, 1 Reinigungstuch, 1 Gebrauchsanweisung

Gebrauchsanweisung

  1. Hop Up und Hop Up-Gummi entfernen. Laufreiniger auf den Lauf geben und mit beiliegendem Tuch trocken reiben.
  2. Laufreiniger in den Innenlauf geben, den Lauf dabei drehen.
  3. 1 VFG-Filz auf einen handelsüblichen Standart-Waffenreinigungsstab mit Außengewinde schrauben. Reinigungsstab mit Filz mehrmals durch den Innenlauf schieben, bis alle Verschmutzungen entfernt sind. Anschließend den Innenlauf ca. 2 Minuten trocknen lassen.
  4. Den Wollwischer auf den Waffenreinigungsstab schrauben.
  5. 2-3 Tropfen Laufbeschichtung in den Innenlauf geben, mit dem Wollwischer gleichmäßig im Innenlauf verteilen und 15 Minuten trocknen lassen.
  6. Anschließend einen neuen VFG-Filz auf den Waffenreinigungsstab schrauben und den Innenlauf so lange nachwischen, bis er glänzt.
  7. Die Laufbeschichtung ist nach 30 Minuten bespielbar. Nach 5 Stunden ist die Beschichtung vollständig ausgehärtet und bietet ein optimales Ergebnis.

 

Der Wollwischer kann mehrfach verwendet werden, der VFG-Filz sollte nach jedem Arbeitsgang erneuert werden. Das Reinigungstuch kann von Hand ausgewaschen und wiederverwendet werden. 

Hinweis: 
zur Anwendung wird ein handelsüblicher Waffenreinigungsstab mit Außengewinde benötigt (im shop erhältlich)